Ratssitzung 9. Oktober 2018 – Informationen

04.10.2018, 15:06 Uhr

Am Dienstag, 9. Oktober 2018, kamen die Bonner Stadtverordneten zur Ratssitzung mit dem Schwerpunkt Haushalt zusammen. 
 

Der Rat der Stadt Bonn hat in seiner Sitzung am 9. Oktober 2018 die Haushaltssatzung für die Jahre 2019/2020 sowie die mittelfristige Ergebnis- und Finanzplanung 2018 bis 2023 und die 2. Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes 2019 bis 2024 beschlossen.
 
Zur Pressemeldung der CDU-Ratsfraktion
Zur Pressemeldung der Stadt Bonn
Link zur Tagesordnung für den 9. Oktober
Link zur Live-Übertragung (Dienstag, 9. Oktober, ab 18 Uhr)
Live-Übertragung optimiert für mobile Endgeräte
News aus der vorletzten Ratssitzung am 27. September 2018
Die Stadt Bonn wird sich als Austragungsort für die Special-Olympics NRW 2021 bewerben. 
 
Stadt Bonn bewirbt sich um Special-Olympics NRW 2021
 
 
Der Rat hat einer Neugestaltung des Umkleide- und Sanitärbereichs im Melbbad zugestimmt. Weiter beschloss er, dass die Verwaltung nach einem Investor sucht, der vor Ort gemeinnützigen oder geförderten Wohnraum schafft und die Funktionsräume für das Melbbad neu baut.
 
Rat beschließt neue Gestaltung für Melbbadgebäude
 
 
Der Rat hat den Beitritt zum noch zu gründenden „Cyber-Security-Cluster Bonn“ beschlossen.
 
Stadtrat beschließt Beitritt zum Cyber-Security-Cluster
 
 
Der Mathematik-Professor Peter Scholze wird gebeten, sich in das Goldene Buch der Stadt Bonn einzutragen. 
 
Fields-Medaillenträger Scholze trägt sich in das Goldene Buch ein
 
 
Der Rat hat der Vorplanungsvariante „Im Fluss“ zur Umgestaltung der Viktoriaunterführung zugestimmt. Eine Bürgerversammlung Ende 2017 und der Städtebau- und Gestaltungsbeirat favorisierten diese Variante gegenüber dem Entwurf „Stadtachse“.
 
Vorplanung für die Viktoriaunterführung vom Rat beschlossen
 
Mit einer europaweiten Ausschreibung wird die Stadt Bonn einen Investor für das Baugebiet „Im Rosenfeld“ in Buschdorf suchen, wo 280 neue Wohneinheiten entstehen sollen. 
 
280 neue Wohneinheiten: Baugebiet „Im Rosenfeld“ wird europaweit ausgeschrieben
 
 
Auf dem städtischen Gelände an der Kreuzung des Konrad-Adenauer-Damms und der Straße An der Burg Medinghoven wird auf Beschluss des Rates eine achtgruppige Kindertageseinrichtung gebaut.
 
Rat beschließt Bau einer Kita in Medinghoven
 
 
Die Stadt Bonn wird eine viergruppige Kindertageseinrichtung auf dem Gelände des ehemaligen Jugendhauses Sankt Sebastian bauen. 
 
Rat beschließt Bau einer Kita in Poppelsdorf
 
 
Die Stadt Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis wollen im Bereich Leistungssport weiterhin eng zusammenarbeiten. Dem Vorschlag zur Gründung einer Arbeitsgemeinschaft Leistungssport Bonn/Rhein-Sieg zusammen mit dem Olympiastützpunkt Rheinland, dem Stadtsportbund Bonn und dem Kreissportbund Rhein-Sieg stimmte der Bonner Stadtrat zu.
 
Stadt Bonn und Rhein-Sieg-Kreis gründen Arbeitsgemeinschaft für Leistungssport
 
Smartphone App“ – Aktuelle Infos und mobiler Service
Die Browser-App der Stadtverwaltung bietet einen aktuellen, kompakten und mobilen Zugriff auf Informationen und Serviceleistungen der Stadtverwaltung Bonn.
Bundesweit erstmalig in einer kommunalen App abrufbar ist das Bonner RatsTV. Am Sitzungstag des Bonner Stadtrates lässt sich die politische Debatte im Livestream verfolgen. Die dazugehörigen öffentlichen Drucksachen der städtischen Ratsgremien können ebenfalls in der App eingesehen werden. Weitere Informationen zur Browser-App finden Sie hier!
 
 
 
Link: Browser-App für mobile Endgeräte
 
Die Browser-App ist für alle Betriebssysteme nutzbar, die HTML5 unterstützen.
 
Apple iOS
Google Android
Windows Phone (ab Version 8)
Blackberry (ab Version 10)